McKinsey

/Tag: McKinsey

McKinsey Workshop: Agile Lego City

von Thomas Ritter. Bereits zum zweiten Mal dieses Jahr organisierten wir gestern zusammen mit McKinsey einen Workshop für die Studierenden der FAU. Thema des Workshops war Agile / SCRUM. Gerade bei Start-Ups erfreuen sich diese modernen Arbeitsformen an zunehmender Beliebtheit.  Durchgeführt wurde der Workshop durch drei Beraterinnen und Berater von McKinsey. Innerhalb des Workshops wurde eine [...]

By |2019-07-23T15:21:47+02:00Freitag, 19 Juli, 2019|Tags: , |

Workshop „Operations hautnah“ von und mit McKinsey

von Filip Prgomet. Am 17.01.2019 organisierte die VWI Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit der weltweit führenden Topmanagement-Beratung McKinsey & Company einen Workshop für Studierende und Doktorand(inn)en der Technischen Fakultät an der Universität Erlangen-Nürnberg. Im Fokus des Workshops „Operations hautnah“ stand die Digitalisierung und Optimierung von Produktions- und Instandhaltungsprozessen. Zu Beginn erhielten die Teilnehmer einen Überblick über [...]

By |2019-06-03T09:34:50+02:00Donnerstag, 17 Januar, 2019|Tags: , |

Workshop „Additive Fertigung“ mit McKinsey

Von Carla Schneider. Gemeinsam mit der weltweit führenden Topmanagement-Beratung McKinsey&Company und interessierten Studierenden der FAU hat unsere Hochschulgruppe am 25. Januar einen Fallstudien-Workshop durchgeführt. Zunächst wurde die additive Fertigung, deren industrielle Anwendung und ihre Anwendungspotenziale in der Produktentwicklung durch den McKinsey-Experten vorgestellt und die Verbindung mit den „Design-to-Cost“- und „Design-to-Value“-Ansätzen in der Beratungspraxis erläutert. Später durften die [...]

By |2019-02-27T09:53:29+02:00Donnerstag, 25 Januar, 2018|Tags: , , |

VWI Wissen 2016 – Industrie 4.0 – Chancen und Risiken

Mit diesem Thema beschäftigten sich rund 80 VWI-Mitglieder aus ganz Deutschland vom 18. bis 22. Mai 2016 beim VWI(e) Wissen 2016 in Nürnberg. Eröffnet durch einleitende Worte seitens der Projektleitung und der SV, erwartete die Teilnehmer am 18. Mai zunächst zwei Fachvorträge von Lehrstühlen der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Anschließend lud ein Grillabend zum Netzwerken und Genießen [...]

Ingenieure und Beratung – 3D-Printing

am 14. Januar 2016 (Donnerstag) von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr an der Technischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg (Raum 0.68, Martensstraße 5/7, 91058 Erlangen  Die Veranstaltung bietet Ihnen: Aktuelles Wissen zur Technologie des 3D-Printing und ihrer disruptiven Wirkung Überblick zu neuesten Entwicklungen beim 3D-Printing und Erläuterung, inwiefern 3D-Printing bahnbrechende Vereinfachungen in der Prototypfertigung ermöglicht und teilweise bereits [...]

By |2019-02-07T16:50:11+02:00Donnerstag, 14 Januar, 2016|Tags: , |

Vortrag: Die Welt der technischen Beratung von McKinsey&Company

Die VWI Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg präsentierte euch einen spannenden Einblick in die Welt der technischen Beratung: Denn heute war McKinsey&Company an der TechFak zu Gast! Hier eine kurze Beschreibung des Events: Ein Fachvortrag für Studierende und Doktorand(inn)en technischer Studienrichtungen an der Universität Erlangen Nürnberg, die mehr über uns, unsere Firma, unsere Beratungstätigkeit und unsere Arbeitsweise erfahren wollen. Im [...]

By |2019-03-18T13:15:04+02:00Donnerstag, 14 Januar, 2016|Tags: , |

Veranstaltungshinweis McKinsey&Company am 10. Juli 2014 in Nürnberg

Liebe(r) Student(in) bzw. Doktorand(in), als künftige(r) Absolvent(in) einer der renommiertesten Universitäten in Deutschland werden Sie gewiss schon jetzt gelegentlich an die Zeit nach dem Abschluss Ihrer Studien denken. Vielleicht haben Sie sich ja bereits für eine Karriere in Wissenschaft und Forschung oder den Einstieg ins Management eines internationalen Großunternehmens entschieden. Möglicherweise denken Sie aber auch noch [...]

By |2019-02-28T13:29:59+02:00Mittwoch, 13 August, 2014|Tags: , |

Workshop mit McKinsey&Company: „Wachstumsmöglichkeiten optimal nutzen“

"Wachstumsmöglichkeiten optimal nutzen am Beispiel ‚Magic Plastics‘ “ Ein halbtägiger Fallstudien-Workshop für Studierende und Doktorand(inn)en technischer Studienrichtungen an der Universität Erlangen-Nürnberg, die mehr über McKinsey&Company, deren Arbeitsweise und unsere Beratungstätigkeit auf dem Gebiet der Produktionsoptimierung erfahren wollen. Gewinnen Sie zudem hautnahe Einblicke in den Berufsalltag unserer Berater(innen) und einen Überblick über Ihre Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei [...]

By |2019-07-31T11:09:23+02:00Freitag, 17 Januar, 2014|Tags: , |

Erlangen und Nürnberg

Erlangen ist eine typische Studentenstadt. Auf gut >100.000 Einwohner finden sich 35.000 Studierende, die das Leben in der Stadt prägen. Die Bergkirchweih, fränksich auch „Berch“ genannt, ist eines der größten Volksfeste in Bayern. Zwischen Linden, Kastanien und Eichen schmeckt das Bier mit alten und neuen Freunden besonders gut.

Nürnberg ist mit seinen >500.000 Einwohnern deutlich größer als Erlangen und bietet ein vielfältiges Angebot und Unternehmen, Bildungs- und Kulturangeboten. Das Festvial Rock-Im-Park am ersten Juniwochenende erfreut sich großer Beliebtheit und zieht jedes Jahr über 75.000 Besucher an. Mit dem ZOLLHOF Tech Incubator ist ein digitales Gründerzentrum in Nürnberg entstanden. Hier werden herausragende Talente aus Wissenschaft und Wirtschaft gezielt gefördert und mit der lokalen Spitzenforschung verbunden.

https://www.zollhof.de/

Das Laufgelage

Das beliebte Koch-Event mit mittlerweile über 4000 Teilnehmern organisieren wir seit 2012. In drei Gängen durch die Stadt und 12 neue Leute kennenlernen. Ein Pflichtprogramm in Erlangen! Mehr hier.

Die Metropolregion Nürnberg

Die Metropolregion Nürnberg umfasst 3,5 Millionen Einwohner auf 21.800 Quadratkilometern Fläche. Mit einem Bruttoinlandsprodukt von 134 Milliarden Euro und rund 1,9 Millionen Erwerbstätigen zählt sie zu den wirtschaftsstärksten Räumen in Deutschland. Im Kern, der sogenannten Region Nürnberg, leben 2,5 Millionen Menschen mit etwa 1,3 Millionen Erwerbstätigen (Wikipedia).

Fränkische für Anfänger:

„Glämn Se blouss ned, nur weil ich aus die Brovinz komm‘, könnä Se mich nei so e klenns Zimmerla steck.“
„Beruhigen Sie sich doch, gnädige Frau, das ist erst der Fahrstuhl.“