Wir veranstalten regelmäßig Exkursionen zu verschiedenen Unternehmen und Betrieben in der Region. Dabei kannst du dir aus unmittelbarer Nähe beobachten, was man sonst nur theoretisch behandelt. Neben der Produktion geben die Unternehmen auch Präsentationen über sich und die Einstiegsmöglichkeiten, die sich für Studierende bieten. Für das leibliche Wohl wird häufig gesorgt.
Die Fahrtkosten werden nach Absprache mit unserer Hochschulgruppe übernommen, Bildung sinnvoller Fahrgemeinschaften vorausgesetzt.
Das Formular zur Erstattung der Fahrtkosten findet sich unter https://vwi-erlangen.de/dokumente/

Erfahre mehr über unsere letzten Exkursionen auf unserem Blog:

Exkursion zu MBDA nach Schrobenhausen

von Katharina Krammer. Mit 15 Studierende machte sich die VWI Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg am 27.11.18 auf den Weg nach Schrobenhausen zur Firma MBDA. Nach 90-minütiger Fahrt wurden wir vor Ort von Frau Winter aus der Personalabteilung begrüßt und über die Besonderheiten des Standorts Schrobenhausen mit seinem Versuchsgelände informiert. Anschließend wurde uns das Produktportfolio des Unternehmens anschaulich präsentiert. Herr Ehrensperger aus der [...]

Exkursion zu EOS nach Krailling bei München

von Thomas Ritter. Unsere Hochschulgruppe hat heute eine Exkursion zu EOS nach Krailling organisiert. EOS (Electro Optical Systems) wurde 1989 gegründet und ist in der Zwischenzeit zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Additive Fertigung, genauer gesagt der Lasersintertechnologie avanciert. Nach dem Empfang und der Vorstellung des Unternehmens durch Tanja Kratzer (HR) wurden uns im ShowRoom die Produkte vorgestellt. [...]

Exkursion zur ZF Group nach Schweinfurt

Von Lukas Bauch. Am 21.06. machte sich unsere Hochschulgruppe auf den Weg zur ZF-Niederlassung in Schweinfurt. Zu Beginn wurden die Teilnehmer bei einem Vortrag über die Unternehmensgeschichte von ZF sowie deren Vorgängerfirma in Schweinfurt, Fichtel & Sachs informiert. Fichtel & Sachs wurde in Schweinfurt von Ernst Sachs und Karl Fichtel gegründet und stellte Kugellager und Fahrradnaben her. Besonders die Erfindung [...]

Exkursion zu Airbus Helicopters nach Donauwörth

Von Thomas Ritter. Mitglieder unsere Hochschulgruppe haben heute eine Exkursion ins Schwäbische unternommen: Vormittags ging es erst einmal auf die Burg Harburg, auf der uns im Rahmen einer Führung die wechselhafte Geschichte dieser großen Burganlage dargestellt wurde. Nach einer Mittagspause in Donauwörth besuchten wir das dortige Werk von Airbus Helicopters, in dem zahlreiche zivile und militärische Hubschrauber montiert und gewartet werden. [...]