Rhetorik-Workshop für Ingenieure von Brunel

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog

von Stefan Promm.

Die Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg e.V. organisierte am 30. November in Kooperation mit der Brunel GmbH einen Workshop zum Thema „Rhetorik für Ingenieure“.
Ziel des Workshops war es, durch Argumente zu überzeugen, sicher aufzutreten und wirkungsvoll zu präsentieren. Die Teilnehmer lernten rhetorische Stilmittel bewusst einzusetzen, um eine zielführende Wirkung zu erzeugen und die Wahrnehmung der Zuhörer aktiv zu beeinflussen. Neben den theoretischen Grundlagen der Kommunikation ging es um Körpersprache und die Überwindung möglicher Blockaden und Hindernisse. Ebenso um Vorbereitung, Aufbau und Ausgestaltung von Präsentationen.

Brunel Social berichtete über den Rhetorik-Workshop: Quelle

„Im Workshop haben wir die Sandwichmethode kennengelernt, um sicherzustellen, dass unser Feedback beim Adressaten richtig ankommt. Das heißt, erst ein positiver Aspekt, dann negativ und dann wieder positiv.“
In einem Rhetorik-Workshop mit der VWI Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg e.V. erhielten die Teilnehmer viele wertvolle Tipps und Tricks für die zwischenmenschliche Kommunikation, die nicht nur im Berufsalltag helfen. Mit viel Engagement und Spaß wurden rhetorische Fertigkeiten geübt und weiterentwickelt.

Die VWI HG bedankt sich herzlich bei Brunel für den interessanten Workshop!